Wenn du Frieden willst, bereite den Krieg vor!

Sic vis pacem, para bellum! Soviel ist mir damals noch aus dem Latein Unterricht hängen geblieben, ein Kultspruch, der schon in so manch einem Action Film schon zum Besten gegeben wurde, zb auch bei der Kino Verfilmung des Punishers! Jetzt ist es der Titel des dritten Teils bzw Kapitels von John Wick! John Wick 3 Parabellum heißt der vorerst letzte Zeit mit Keanu Reeves als Super Profikiller, obwohl schon in Interviews von möglichen John Wick 4 und 5 gesprochen wird, wenn die Boxoffice Ergebnisse dementsprechend sein sollten. Wie immer in Hollywood. Und ich muss euch auch sagen, John Wick ist mit Abstand einer der besten Action Filme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Neben dem Equalizer mit Denzel Washington. Wobei die leider den zweiten Teil verhunzt haben. Aber der Fehler ist Lionsgate nicht unterlaufen, den zweiten Teil fand ich sogar einen Tick besser als den ersten Teil, der sich irgendwie still und leise zum DVD Hit gemausert und damit erst überhaupt eine Fortsetzung ermöglich hat.

Und hier ist der, der erste Teaser Trailer zu John Wick: Chapter 3 – Parabellum!

Yepp, jetzt heisst es John Wick gegen alle und ich hab echt keinen Plan, wie man das in einem möglichen 4 und 5 Teil noch toppen möchte 😛 In den Youtube Kommentaren wird schon gewitzelt, dass Thanos John Wicks Hund auch zu Staub hat werden lassen und er ihn jetzt kommen holt 😀 Ist fast schon Chuck Norris Niveau, was hier John Wick erreicht. Aber halt in einer zeitgemässen und coolen 2019er Version!

Mit dabei sind diesmal außerdem: Halle Berry, Angelica Huston, Asia Kate Dillon, Mark Dacascos, Jason Mantzoukas, Yayan Ruhian, Cecep Arif Rahman und Tiger Hu Chen. Laurence Fishburne und Lance Reddick sind ebenfalls im Trailer zu sehen. Angeblich soll auch Ruby Rose zurückkehren, aber sie war vorerst im Trailer nicht zu sehen.

Ende Mai geht es also auf die Zielgerade und ich kanns echt nicht erwarten. Werde mein bestes geben, damit ich Premieren Tickets irgendwie bekomme. Will mir das auf keinen Fall entgehen lassen, denn John Wick den Kill-Count noch ein weitere Mal toppen möchte. Bruahahaa!

Mein Macbook Pro bei Apple zur Reparatur gebracht

Also für mich fängt das Jahr 2019 eher nicht sooo toll an. Da bin ich eh schon knapp bei Kassa und ausgerechnet jetzt muss mein (leider in die Jahre gekommenes) Macbook Pro streiken. Ist ein Late 2013 Modell und damit schon laaaaange aus der Garantie und Apple Care Zeitraum raus, was natürlich Reparaturen nicht so günstig macht.

Der Akku hat sich verdächtig ausgeblasen und mir Sorgen bereitet, dass das ausarten könnte. Wie ihr hier gut sehen könnt, hat sich der Macbook Akku dermassen aufgeblasen, dass das Macbook zum „Rollen“ angefangen hat. Es konnte auf seinen Stütznoppen nicht mehr stehen, wenn ihr das am folgenden Foto erkennen könnt.

Es mag zwar nicht viel ausschauen, aber glaubt mir, es hat schon böse hin und her gewackelt, wenn man etwas auf ihm geschrieben hat. Mir lieb also nichts anderes über, als den Apple Support anzurufen, der mir sagte, ich solle am besten beim Apple Store auf der Kärntnerstrasse vorbeischauen.

Gesagt getan. nexter Morgen, aller Herrgottsfrüh bin ich auf zum Apple Store. Doch um 9:30 standen bereits die ersten 3 Leute an und das 30 Minuten vor der Ladeneröffnung. Alle mit Reparaturschäden und die einen spontanen Termin bei der Genius Bar haben wollten. Also ja, wer etwas reparieren lassen möchte, der sollte sich früh beim Apple Store anstellen. Eigentlich wollte ich mir noch einen Kaffee holen, aber das wurde dann auf den Besuch nach dem Apple Store verschoben 😛

Glücklicherweise bin ich gleich dran gekommen und der wirklich sehr zuvorkommende Techniker bestätigte mir, dass sich der Akku verabschiedet hat. Dann die erste Hiobsbotschaft: die Reparatur bzw der Austausch des Macbook Pro Akkus würde 209 (!!) Euro kosten. Für manche mag das nicht viel Geld sein, aber für mich war das erstmal ein Schock, dass mich der Akkutausch soviel kosten würde. Zum Glück wurde ich bei Apple nicht gleich zur Kasse gebeten, sondern musste erst bezahlen, wenn ich das Gerät wieder abholen würde. Gab mir bissi Zeit, das Geld kurzfristig dafür aufzutreiben und bei meinen Recherchen bin ich über Sofortkredit Angebote von paar Banken gestossen. Einen guten Vergleich an Krediten bietet www.kreditvergleich.or.at aber es gibt auch viele andere Seitenwie zb vknn.at, wo man eine Auszahlung des Kredits innerhalb von 24 Stunden in Österreich bekommen kann! Wer so wie ich kurzfristig Geld braucht, dem kann ich das sehr ans Herz legen!

Am Ende nochmal kurz ein Schreckmoment, als ich mein Macbook vom Apple Store abgeholt habe. Denn am Anfang wurde über 1000 Euro Kosten ausgewiesen, da an meinem Macbook einiges ausgetauscht wurde. Das ganze Mainboard, die Tastatur sowie die Außenhülle wurde ausgetauscht. Am Ende wurde das Missverständnis schnell aufgeklärt, mich würde es weiterhin nur 209 Euro kosten, da der Rest durch den Akkuschaden entstanden ist. Phew, aber ihr könnt euch bestimmt vorstellen, wie sehr mir das Herz in die Hose gerutscht ist. Haha!

Zumindest habe ich jetzt am Schluss ein komplett überholtes Macbook Pro wieder, was wieder schnurren sollte wie ein Kätzchen. Ich für meinen Teil bin sehr glücklich und hoffe, dass mir das Macbook noch ein paar weitere Jahre gute Dienste erweisen wird. Obwohl mich das neuste Macbook Air auch sehr anlacht. Vielleicht kann ich das alte Macbook Pro noch für 1000 Euro verkaufen und dann würden mir nur knapp 400 Euro auf das Macbook Air fehlen. In diesem Fall würde ich von 15 auf 13 Zoll downgraden, was auch nicht soooo toll ist. Was meint ihr? Altes (und neu überholtes) Macbook behalten oder verkaufen und neues Macbook Air anschaffen? Any Tipps?

Das ist was ich einen Massenkarambolage nenne!

Ich denke, diese Massenkarambolage hat das Zeug dazu, DIE Massenkarambolage schlecht hin zu werden, bzw die Definition einer! Denn noch nie habe ich soviele Autos ineinander fahren sehen wie hier bei dem Rennen des FIA GT World Cup 2017 beim Qualifikationsrennen zum Macau Grand Prix!

Wer zum interessanten Part des Videos skippen möchte, bei 1:40 fängt der Krawall bzw die Massenkarambolage an!

Oh nooo! Mayhem!

Der Kommentator ist hier wirklich nicht grundlos aus dem Häuschen, denn bis auf die ersten 4 Fahrzeugen in Führung hat es wirklich JEDES Auto in diesem Massencrash erwischt! Wohl der teuerste Autoschrott der Welt, geht sicher in die Abermillionen, was hier an Schaden entstanden ist. Ob es aber fürs Guiness Buch der Rekorde reichen könnte, weiss ich nicht.

Einen Kommentar aus dem Video finde ich recht lustig:

Typical Forza multiplayer race

Wo er Recht hat, hat er Recht 😀

Guten Rutsch ins neue Jahr!

Hey Leute, ich verabschiede mich für heuer und wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hoffe sehr, dass ihr erholsame Weihnachtsfeiertage hattet und das Christkind gut zu euch war. Ich für meinen Teil habe Weihnachten mit der Familie verbracht und ein bissi Family Time nachgeholt. War dieses war viel unterwegs und kam kaum dazu, zu Hause vorbei zu schauen und ein wenig Qualitytime mit meinen Liebsten zu verbringen. Gerade wenn man seine Eltern öfters nicht sieht, merkt man, wie schnell sie älter werden. Also nutzt die Zeit, die ihr habt und macht das beste draus! Zu schnell ist sie vorbei und ehe wir uns umsehen, sind sie leider nur mehr Erinnerungen!

Aber gut, bevor ich mehr in meine dunkle Gedankenwelt abdrifte, will ich euch ein feines Silvester und einen guten Rutsch ins 2019er Jahr wünschen. Mögen eure Wünsche, Träume und Pläne in Erfüllung gehen. Auf ein erfolgreiches und vor allem gesundes 2019!

Wir lesen uns nextes Jahr wieder..

Das nenne ich wirklich eine XXL Rutsche

Wow, waren heute in der Mall of Berlin, die für ihre größte Indoor-Rutsche in einer deutschen Shopping-Mall bekannt bzw berüchtigt ist. Man startet hier im 2. Obergeschoss und schiesst mit bis zu 30 Stundenkilometer zurück ins Atrium im Erdgeschoss nach unten. Das ist echt ein Erlebnis, jeder der im Berlin ist, MUSS das mal gemacht haben 😀

Für die Berliner unter meinen Lesern, wer hat die XXL Riesen Rutsche bereits ausprobiert? Sooooooo geilomato!